In der Baumschule werden unsere Alleebäume erzogen

Unsere Baumschulisten sind mit Hochdruck am Erziehen. Rund 130 Alleebäume werden in die Schirm-Form gezogen. Dazu wird ein vorgefertigtes, rundes, 1.30 m breites Stützgerüst aus Metall auf 2.50 m Höhe angebracht. Danach werden die Äste mit höchster Sorgfalt an das Gerüst gebunden. Das Gerüst wird an der Pflanze bleiben und in ein paar Jahren entsteht so ein wunderschöner Alleebaum mit einem dichten Schirmwuchs. Damit die Schirm-Form nicht aus der Form wächst, wird zwei Mal jährlich (Sommer und Winter) geschnitten.

Wir bieten eine breite Palette als Schirm geformte Alleebäume an wie z.B. Ginkgo, Linde, Rosskastanie, Sumpfeiche, Platane oder Hainbuche. Sie eignen sich hervorragend als natürliche Schattenspender auf dem Gartensitzplatz und vermitteln Leichtigkeit und Eleganz. Setzten Sie sich auf eine schöne Gartenbank unter ein Schirm-Alleebaum.