Farbenprächtiges Grosstopfstauden-Sortiment

Grosstopfstauden fallen auf. Denn in ihren grossen Töpfen gedeihen die Stauden besonders gut. Üppig präsentieren sich Funkien, Steppensalbei, Prachtspiere, Taglilie und Blutgras aus unserer hauseigenen Produktion.

Die Eigenproduktion beginnt bereits bei der Stecklings-Vermehrung. In Platten gesteckt werden sie, sobald sie gut durchwurzelt sind, getopft. Stauden werden üblich in 9er-, 10er- und 12er- Töpfe produziert. Unsere qualitativ hochstehenden Grosstopfstauden werden in grössere Töpfe ab 1.5 l (16-cm-Töpfe) produziert. Je nach Kultur werden die ersten Grosstopfstauden bereits im Januar eingetopft wie z.B. Astilbe oder Agapanthus. Handarbeit ist angesagt, denn jede Pflanze wird einzeln von Hand eingetopft und anschliessend Topf an Topf auf die Stellfläche gestellt. Im Verlauf der Kulturzeit werden die Töpfe auf der Stellfläche auseinandergerückt, damit sich die Pflanzen besser entfalten können. Alle Grosstopfstauden werden bis auf den Lavendel im Freien kultiviert. Danach gelangen sie stark und vital in den Verkauf.

Über den Sommer erhalten Sie bei uns ein grosses Sortiment an Grosstopfstauden in bester Qualität.