Rosen

Die Königin der Blumen wird sie genannt. Zu Recht. Denn ihre wunderschönen Blüten und betörenden Düfte lassen jedes Herz höher schlagen. Für die heute bekannten Rosen brauchte es Jahrzehnte der Züchtung, bis aus den einstigen Staubblättern die bezaubernden Blütenblätter wurden.

 

Kletterrosen, Stammrosen & Co.: Rosen kaufen in vielen verschiedenen Arten

Rosen sind durch ihre Farbenpracht und ihre üppigen, mitunter verspielten Blüten ein echter Hingucker in Beet, Garten und Parkanlage. Das eröffnet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten bei der Gartengestaltung: Legen Sie ein schönes Rosenbeet mit nur einer Aufmerksamkeit erregenden Sorte an und lassen Sie die Rose so ihre ganze Wirkung entfalten. Oder kombinieren Sie die Rose Ihrer Wahl mit anderen Pflanzen, Gräsern, Blütenstauden und Gehölzen zu einem harmonischen floristischen Ensemble.

Rosen gibt es in diversen Farben zu kaufen, z.B. in weiss, gelb, orange, pink oder rot. Ausserdem ist die Königin der Blumen in unzähligen Nuancen dieser Farben erhältlich, wie pfirsich, creme, rosa oder lachs. So finden Sie garantiert die passende Rose für Ihr individuelles Gartenkonzept.

Rosen im Einsatz: Als Sichtschutz, im Gefäss oder als Schnittblume zum Verschenken

Dank der grossen Auswahl bei Schwitter finden Sie aber nicht nur optisch die perfekte Rose für Ihren Garten oder Ihre Gartenanlage. Auch je nach Verwendungszweck, Standort und dortiger Witterung kaufen Sie bei uns das passende Gewächs. Bei der Gärtnerei Schwitter haben Sie beim Rosenkauf für Ihren Garten die Wahl zwischen vielen verschiedenen Rosenarten:

  • Beetrosen
  • Bodendeckerrosen
  • Edelrosen
  • Englische Rosen / Romantische Rosen
  • Kletterrosen
  • Strauchrosen
  • Wildrosen
  • Rosenstämmli

Schon der Name Edelrose verrät, um was für prächtige Blüten es sich bei dieser Rosenart handeln muss. Dank ihres Duftes sind sie prädestiniert dazu, als Schnittblume verschenkt zu werden, so. z.B. die klassische rote Rose.

Beetrosen hingegen werden gerne grossflächig eingesetzt und schaffen so ein farbintensives Blütenmeer, das auch auf ferne Sicht beeindruckt. Strauchrosen und Wildrosen wachsen buschförmig und lassen sich bei richtiger Pflege und Beschneidung zu einer Hecke heranzüchten, die Sie vor neugierigen Blicken schützt.

Auch wenn Sie statt eines Gartens einen Balkon oder eine Terrasse haben, müssen Sie auf schöne Blumen und Pflanzen nicht verzichten und können die passenden Rosen kaufen. Bodendeckerrosenn und andere auserwählte Rosensorten können Sie nämlich problemlos in hohen Töpfen und Gefässe einpflanzen und draussen aufstellen.

Auch wenn ihre filigranen Blütenblätter es nicht vermuten lassen, so sind viele Rosen doch sehr robust und pflegeleicht. Gerne beraten wir Sie, welche Rosen für Sie in Frage kommen und wie diese zu behandeln und zu pflegen sind. Besuchen Sie uns in unserer Gärtnerei in Inwil. Gelegen zwischen Zürich und Luzern produzieren wir nicht nur, sondern verkaufen auch direkt an Hobby- und Berufsgärtner.