Campanula glomerata 'Superba'
Knäuelglockenblume

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Juni-August

Blütenfarbe

Blauviolett

Höhe

50-60 cm

Verwendung

Rabatten, Steingarten, Schnittblume, Höhenlage

Boden

Gut durchlässig, nährstoffreich

Besonderes

Bienenweide

Blauviolette Blüten stehen in Büscheln von Juni–August. Staude für Rabatten, Steingärten, Schnitt, für Höhenlagen, als Bienenpflanze.

Die Verwendung im Garten ist vielseitig. Schon allein wegen ihrer Farbtöne sind sie im Garten unersetzlich. Bei einem gut durchlässigen und nahrhaften Boden fühlen sie sich am wohlsten. Von wenigen Ausnahmen abgesehen ist die Blütenfarbe Blau, sie reicht von einem blassen Himmelblau bis zum dunklen Violett. Glockenblumen sind sehr beliebt bei Hummeln und Bienen.