Caragana arborescens 'Walker'
Erbsenstrauch

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Mai-Juni

Blütenfarbe

Gelb

Höhe

1.5-2 m

Verwendung

Höhenlagen, Einzelstellung, Garten, Gefässe

Besonderes

Herabhängende Triebe, feines Laub, anspruchslos, Bienenweide, Fruchtschmuck

Aparte Sorte mit bogig herabhängenden Trieben, auf Stämmchen veredelt. Sehr feines Laub. Nicht anspruchsvoll, in normale Gartenerde und für Höhenlagen. Einzelstellung im Garten oder in Gefässen. Gelbe Blüten von Mai–Juni, beliebte Bienenweide. Erbsenartiger Fruchtschmuck.

Erbsensträucher sind anspruchslose, verholzende Sträucher. Zum Herbst bilden sich die walzen­ bis bohnenförmigen, aber nicht essbaren Früchte aus. Dank der grünen Rinde auch im Winter attraktiv.