Cornus 'Venus'®
Blumenhartriegel

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Ende Mai

Blütenfarbe

Grosse, reinweisse Blüten (Hochblätter)

Höhe

4-5 m

Kronendurchmesser

2-3 m

Verwendung

Solitärbaum für Haus und Garten, grosse Gefässe

Besonderes

Leuchtend orange-rote Herbstfärbung

Erst eher schmal, später breiter und locker etagenförmig wachsender Baum. Dunkelgrüne, im Herbst leuchtend orange-rote Blätter. In grosser Fülle erscheinen Ende Mai die sehr grossen, reinweissen Blüten (Hochblätter), die oft die ganze Pflanze überdecken. Bevorzugt eher sauren, auf jeden Fall durchlässigen und humosen Boden. Wunderbarer Solitärbaum für Haus- und Dachgärten und in grosse Gefässe.

Hartriegel werden in unseren Gärten wegen ihrer Blüten mit oft auffälligen, grossen Hochblättern, ihres teils attraktiv gemusterten zweifarbigen Laubs oder ihren auffällig gefärbten Zweigen gepflegt. Sie wachsen als sommergrüne Sträucher und kleine Bäume. Gedeihen besonders gut auf humosen, etwas sauren Böden. Kornelkirsche und Japanischer Blumenhartriegel haben essbare Früchte. Die oft auffälligen «Blüten» bestehen übrigens aus farbigen Hochblättern.