Cytisus (Scoparius-Gruppe) 'Andreanus'
Geissklee, Besenginster

Standort

Sonnig, warm

Blütezeit

Mai-Juni

Blütenfarbe

Rot-gelb

Höhe

1.2-1.5 m

Verwendung

Steingärten, Gefässe

Boden

Anspruchslos, trockene Böden ohne Staunässe

Besonderes

Eine der schönsten Ginster-Sorten

Eine der schönsten Sorten mit  breitbuschigem, aufrechten Wuchs. Anspruchslos, jedoch verträgt er keine Staunässe. Für warme, trockene Lagen. Rot-gelbe Blüten von Mai–Juni. Für Gefässe, in  Steingärten.

Eine Vielfalt von Sträuchern und kleinen Bäumen gehört zur Gattung Cytisus. Das Laub ist von dreiteilig gefiedert über gefingert bis zu einfach und schmal. Einige Sorten sind auch nahezu blattlos. Die Pflanze wird wegen ihrer vielen, oft duftenden Blüten geschätzt. Rückschnitt nach der Blüte. Alle lieben trockene, durchlässige Böden.