Euonymus alatus
Geflügelter Spindelstrauch

Standort

Sonnig bis halbschattig

Höhe

1.8-2 m

Verwendung

Hecken, Solitär

Boden

Anspruchslos, normale Gartenböden

Besonderes

DER Blickfang im Herbst mit seiner feuerroten Herbstfärbung, Höhenlage

Wunschliste

Ist durch seine intensive, feuerrote Herbstfärbung DER Blickfang in jedem Garten. Vier flügelartige Korkleisten an den Zweigen, sehr dekorativ auch im Winter. Anspruchslos, normaler Gartenboden, auch für Höhenlagen.

Spindelsträucher sind meist langsam wachsende Bäume oder Sträucher aus der Familie der Spindelbaumgewächse (Celastraceae). Einige Euonymus-Arten sind immergrün und eignen sich je nach ihrer Wuchshöhe als Bodendecker, Kletterpflanze oder als Blattschmuckpflanze im Kübel. Andere haben eine phantastische Herbstfärbung. Die Blüten sind unscheinbar grün. Einige haben schöne Fruchtstände (Pfaffenhütchen).