Euphorbia cyparissias
Zypressen-Wolfsmilch

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Juni-Juli

Blütenfarbe

Gelb oft rötlich getönt

Höhe

25-30 cm

Verwendung

Naturgarten, Steingarten, Rabatten, Höhenlage

Boden

Gut durchlässig

Besonderes

Einheimisch, Bienenweide

loading

Einheimische Art, die sich stark mit unterirdischen Ausläufern vermehrt. Blätter nadelförmig, blaugrün; im Herbst gold-orange. Für Naturgärten, Steingärten und Höhenlagen. Gelbe, oft rötlich getönte Blütendolden von Juni–Juli.

Eine weltweit gut vertretene Familie, die neben dem Weihnachtsstern und der kaktusähnlichen Kandelaberwolfsmilch auch viele schöne Gartenstauden enthält. Der Milchsaft ist giftig.