Physocarpus opulifolius 'Dart's Gold'
Gold-Blasenspiere

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Juni-Juli

Blütenfarbe

Weiss

Höhe

1.5-2 m

Verwendung

Hecken

Besonderes

Goldgelbes Laub, Vorsicht vor Verbrennungen, Bienenweide

Wunschliste

Wächst locker-aufrecht. Goldgelbes Laub, das nicht vergrünt, jedoch bei viel Sonne Verbrennungen bekommt, darum besser halbschattig pflanzen. Anspruchslos gegenüber Böden. Für Hecken. Weisse Blüten von Juni– Juli, Bienenweide.

Die Schneeballblättrige Blasenspiere ist eine Pflanzengattung, die zu der Familie der Rosen gewächse (Rosaceae) gehört. Sie stammt bis auf eine Ausnahme (Physocarpus amurensis kommt aus Nordostasien) aus Nordamerika und wächst dort meist an feuchten Standorten. Besonders auffällig an dieser Pflanze ist die abblätternde, braune Streifenborke.