Rhododendron vaseyi
Rhododendron Naturform

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Mai

Blütenfarbe

Zartrosa bis rosaweiss mit sehr langen Staubfäden

Höhe

80-100 cm

Breite

70-80 cm

Besonderes

Sommergrün, tolle Herbstfärbung

Eine sehr winterharte, sommergrüne Pflanze, unregelmässig verzweigt, ihr Laub ist bronzegrün, mit toller Herbstfärbung. Blüten zartrosa bis rosaweiss im Monat Mai, mit sehr zierenden, langen Staubfäden.

In der Gruppe dieser Wildformen befinden sich eine ganze Reihe seltener Arten aus der ganzen Welt. Unter anderem unsere einheimischen Alpenrosen. Von Zwergsträuchern um die 20 cm bis Grossgehölze von bis zu 4 m findet man hier viele verschiedene Formen. Dieses Gebiet ist auch für Pflanzensammler sehr interessant.