Thymus pulegioides
Arznei-Thymian

Standort

Sonnig

Blütezeit

Juni-August

Blütenfarbe

Purpurviolett

Höhe

5-10 cm

Verwendung

Steingarten, Bodendecker, 10-12 Pflanzen pro m², Gefässe, Gewürzgarten, Einfassungen

Boden

Durchlässig, mager, trocken

Besonderes

Bienenweide, immergrün, einheimisch

loading

Wie sein Name sagt, wird er in der Heilkunde verwendet. Einheimischer Thymian, ein guter Bodendecker, 10–12 Pflanzen pro m². Purpurviolette Blüten von Juni–August. Für Steingärten, Gefässe, Gewürzgärten, Umrandungen, Gräber, gute Bienenweide, für Höhenlagen.

Äusserst schöne Polsterpflanze in Steingärten, als Bodendecker, zwischen Trittplatten und in Steinfugen. Er liebt durchlässige, magere und trockene Böden bei voller Sonne. Laub und Blüten duften herrlich. Die kleinen Blütenstände werden rege von Bienen und Schmetterlingen besucht.