Rosenstämmli in Eigenproduktion

Wir produzieren jährlich über 1000 Stück Rosenstämmli in 45 verschiedenen Sorten.

Die Rosen werden im Winter als wurzelnackte Pflanzen in zum Beispiel 11.5 Liter Dekortöpfe getopft; dabei werden die Kronen zurückgeschnitten, dass sie sich schön verzweigen und entwickeln. Weiter werden die Pflanzen mit einem Bambusstab versehen und bis Mitte April im Gewächshaus kultiviert. Danach werden die Pflanzen nochmals geschnitten und im Anbinde-Quartier im Freien weiter gehegt und gepflegt.

Mitte Juni gelangen dann unsere veredelten Stammrosen mit einer Stammhöhe von 60-140 cm in den Verkauf, wo sie schlussendlich Ihren Garten oder Ihre Terrasse zum Strahlen bringen.