Schattenspendende / Schattenliebende Pflanzen

Was gibt es Schöneres, als an einem heissen Sommertag gemütlich im Garten unter einem Alleebaum zu sitzen und im Schatten des Baumes die Ruhe zu geniessen?

Stattliche Schattenspender

Es gibt unzählige Bäume in verschiedenen Grössen und Formen, die als Schattenspender für den Garten geeignet sind. Ob Bäume in Dachformen, kleinkronige Alleebäume oder stattlich gewachsene Exemplare, bei uns finden Sie über 100 verschiedene Arten von Laubgehölzen und Alleebäumen in bester Qualität aus Eigenproduktion.

quercus-palustris-van-den-berk Platane
Sumpfeiche Platane Hainbuche
prunus-serrulata-kanzan Kugel-Trompetenbaum
Japanische Blütenkirsche Kugel-Trompetenbaum Esche
quercus-robur acer-campestre_bild-gross
Amberbaum Stieleiche Feldahorn

 

Ideale Begleiter im Schatten

Nicht nur der Mensch geniesst den Schatten, sondern auch verschiedene Pflanzen. So bietet die Gärtnerei Schwitter nicht nur grosse Bäume an, sondern auch ein vielfältiges Sortiment an niedrigen Gehölzen und Stauden für einen schattigen Standort.

Eine Spezialität sind die Rhododendren. Nirgends in der Schweiz finden Sie eine so grosse Auswahl. Japanische Azaleen, Grossblumige Hybriden, laubabwerfende Luteum, Wildarten und die Rhododendren der Yakushimanum-Gruppe trumpfen mit ihrer Hauptblütezeit zwischen Ende April bis Ende Mai auf. Wichtig ist, dass der Standort trotz Schatten hell ist. So steht dem kompakten Wuchs und der Blühfreudigkeit nichts im Weg.

Cunningham’s White Mogambo
Roseum Pink Polarnacht

 

Weitere schattenliebende Pflanzen sind Hortensien. Sie erfreuen mit grossen, runden oder tellerförmigen Blüten in verschiedenen Farben von weiss, über rosa bis blau von Juni bis August. Sie lieben einen kalkfreien bis leicht sauren Boden und sind pflegeleicht.

Fell-Hortensie
Fell-Hortensie Kletterhortensie

Funkien sind durch ihre Blätter ein Blickfang und dienen als Blattschmuckpflanze. Für jeden Geschmack ist eine passende Sorte im Angebot.

Royal Standard Albomarginata
hosta-undulata-univittata-14105742
Univittata Wide Brim

Auch unzählige Arten von Farnen gedeihen bestens ohne direkte Sonneneinstrahlung. Auch einheimische Sorten sind erhältlich. Oftmals sind die Wedel filigran und frisch grün. So zum Beispiel:

dryopteris-affinis-10082572 Rippenfarn
Hirschzungenfarn Wurmfarn Rippenfarn

 

Fragen Sie unsere Gartenprofis. Sie beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die richtige schattenliebende oder schattenspendende Pflanze.

Weiterführende Informationen:

Der Schattengarten

 

Bücher-Tipp zum Thema: