Cyclamen hederifolium 'Amaze Me White'
Alpenveilchen

Standort

Halbschattig bis schattig

Blütezeit

August-September

Blütenfarbe

Weiss

Höhe

10-15 cm

Verwendung

Unter Gehölzen, Höhenlage, Bodendecker, 12-15 Pflanzen pro m²

Boden

Druchlässig

Besonderes

Bienenweide

Blätter bleiben den ganzen Winter über grün und ziehen im Frühjahr ein. Die Blütezeit ist von August–September, die Blütenfarbe Weiss. Lässt sich gut mit den rosa Sorten kombinieren. Mit der Zeit entsteht ein Bodendecker. 12–15 Pflanzen pro m². Für Höhenlagen geeignet, wird auch von Bienen besucht.

Sie siedeln an Waldrändern und brauchen darum einen sehr durchlässigen, humosen Gartenboden. An passenden Orten können sie durch Selbstaussaat verwildern und wunderschöne Blütenteppiche bilden. Die Ameisen verbreiten den Samen. Die Knolle wird von Jahr zu Jahr grösser und der Blütenreichtum nimmt zu. Es gibt frühlings- und herbstblühende Arten.