Hemerocallis lilioasphodelus
Taglilie

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Mai-Juni

Blütenfarbe

Goldgelb

Höhe

70-80 cm

Verwendung

Rabatten, Gefässe, Höhenlage

Boden

Nährstoffreich, durchlässig

Besonderes

Essbare Blüten, duftende Blüten

loading

Essbare, leuchtend goldgelb, glockig-trichterförmige Blüten, die von Mai–Juni blühen und nach Maiglöckchen duften. Rabatten, naturnahe Gärten, im Topf.

Dauerhafte, dichtbuschige, grasartige Staude mit fleischigen Wurzeln. Die Einzelblüte hält jeweils nur einen Tag, jedoch folgen wochenlang täglich zahlreiche neue Blüten. Die Blüten sind essbar, man kann sie gekocht oder als Salat essen. Sie lieben einen nährstoffreichen und durchlässigen Boden. Auch für Höhenlagen geeignet.