Spiraea japonica 'Goldflame'
Goldene Sommerspiere

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Juli-September

Blütenfarbe

Rosarot

Höhe

60-80 cm

Verwendung

Niedere Blütenhecken, Gefässe, Höhenlagen

Besonderes

Herrlicher lachsfarbiger, goldener Austrieb später vergrünend, Rückschnitt im Frühling

Dichtbuschig, kompakt. Anspruchslos, Rückschnitt im Frühling. Herrlich lachsfarbiger, goldener Austrieb, später vergrünend. Rosarote Blüten von Juli–September. Für niedere Blütenhecken, in Gefässe, auch für Höhenlagen geeignet.

Die Spieren gehören zur Familie der Rosengewächse. Sie sind laubabwerfend und zeichnen sich durch einen hohen Blütenreichtum aus – in Weiss und verschiedenen rosa Varianten. Sie sind sehr anspruchslos. Eignet sich für Trog­ und Flächenbepflanzung sowie Blütenhecken.