Vaccinium vitis-idaea
Preiselbeere

Standort

Sonnig

Höhe

30-40 cm

Frucht

Scharlachrote, rund-bis eiförmige Früchte welche aus den weiss-rosa Blüten entstehen, ideal für Konfitüren oder Kompott

Pflückreife

August – Oktober

Besonderes

Braucht ein Moorbeet, auch für Höhenlagen, ist immergrün

Sie ist immergrün, hat zwischen Mai–Juni weiss-rosa Blüten in kleinen Trauben. Ausserordentlich reich tragend, die scharlachroten Früchte sind rundlich-eiförmig. Sie reifen von August–Oktober und eignen sich zur Verarbeitung zu Konfitüre oder Kompott. Braucht ein Moorbeet. Für Höhenlagen geeignet.