Tilia x europaea 'Euchlora'
Krimlinde

Standort

Sonnig bis halbschattig

Blütezeit

Juni-Juli

Blütenfarbe

Gelbgrün

Höhe

15-18 m

Kronendurchmesser

8-10 m

Verwendung

Teelinde, Bienenweide, Parkanlagen, Stadtbaum, Dach- oder Spalierform

Besonderes

Frosthart, wärmeliebend, stadtklimafest, Herbstfärbung, duftende Blüten,

loading

Dieser frostharte, wärmeliebende und stadtklimafeste Baum hat eine rundliche, grosse Krone. Sein Herbstlaub ist goldgelb. Gelbgrüne, duftende Blüten von Juni–Juli dienen zur Teeherstellung und als ausgezeichnete Bienenweide. In Parkanlagen und als Stadtbaum lässt er sich gut verwenden. Eignet sich gut als geschnittene Dach­ oder Spalierform.

Stattliche Bäume, die seit Jahrhunderten als Haus­ oder Dorfbäume gepflanzt werden. Sie zeichnen sich durch eine ausgesprochene Langlebigkeit und eine enorme Vitalität aus. Eine Besonderheit ist die für Grossbäume sehr späte Blüte im Hochsommer, die zur Zubereitung eines gesunden Tees verwendet werden. Die weit ausladenden Kronen spenden im Sommer angenehmen Schatten, brauchen aber, wenn sie nicht regelmässig geschnitten werden, genügend Raum.